Goldene Milch

Der Name goldene Milch kommt vom Kurkuma, der diesem Getränk seine goldene Farbe verleiht. Altbekannt ist diese Mischung in der Ayurveda und man schätzt dort die wohltuende und entspannende Wirkung. Ayurveda ist mit unseren westlichen Denkansätzen nur schwer zu erfassen.

Empfehlung zur Zubereitung:

1TL goldene Milch-Mischung in 200ml heiße Milch mit Honig verrühren und für einen guten Start in den Tag am Morgen oder am Abend zum Entspannen genießen.

Es kann je nach Gusto Pflanzenmilch oder Kuhmilch verwendet werden.

Beschreibung

Ayurveda, die traditionelle indische Heilkunst, bedeutet „Lehre des Lebens“. Sie ist, wie die indischen Veden, viele tausend Jahre alt. Ayurveda ist in Indien durchaus eine Wissenschaft und die Ausbildung zum Ayurveda-Arzt dauert viele Jahre. Ayurveda ist immer ganzheitlich zu sehen und ausgesprochen komplex. Ayurveda sieht das Leben als Einheit aus Körper, Sinnen, Seele und Verstand. Es umfasst die verschiedenen Doshas „Energien“ eines Menschen, Bewegung wie Yoga, Pflanzenheilkunde, Massagen und wesentlicher Bestandteil ist natürlich auch die Ernährung.

Zutaten:

Kurkuma, Zimt, Ingwer, Kardamom, Muskat, Pfeffer

Zusätzliche Informationen

Qualität

BIO

Hinweis für Allergiker

Produktionsbedingt können unsere Gewürzmischungen Spuren von Sesam, Senf, Sellerie, Mandeln, Haselnüssen und Cashewkernen enthalten.